Liebe Schützenkameradinnen und -kameraden,

am kommenden Wochenende erleben wir in unserer Gemeinde Hünxe ein Fest der besonderen historischen Dimension:

Unsere Freunde vom Junggesellenschützenverein Hünxe feiern in diesem Jahr ihr 600. Jubiläum. Sie gehören damit zu den Vereinen mit der ältesten Tradition am Niederrhein, die bis ins Mittelalter reicht. Das wollen die Jungs vom JSV natürlich richtig groß feiern!

​​​​​​​Um dem JSV Hünxe für dessen lange Geschichte die angemessene Ehre zu erweisen, sollen alle befreundeten Vereine am Sonntagnachmittag, 29. Mai, an einem großen Sternmarsch mitwirken. Das wird ein einmaliges Event, an das wir uns alle noch lange Zeit gemeinsam erinnern.

Selbstredend wollen wir uns als BSV Bruckhausen in bestem Bilde präsentieren!

Also: Entstaubt die Uniform, setzt die Hüte auf und lasst uns geschlossen als Bruckhausener Schützenverein antreten.

Lasst uns in Hünxe in größtmöglicher Zahl erscheinen und gemeinsam mit den anderen Vereinen am Sternmarsch mitmarschieren.

Wann? Sonntag, 29. Mai
Treffpunkt: Gaststätte Rühl, um 15.45 Uhr!

Wir werden dort Fahrgemeinschaften bilden und dann gemeinsam nach Hünxe fahren. Dort werden wir dann vom Ortsrand aus um 16.30 Uhr zum Marktplatz marschieren, wo alle Vereine zusammentreffen.

Das wird ein einmaliges Event.

Bitte sprecht auch mit anderen Vereinskameradinnen und -kameraden. Tragt es bitte weiter. Es ist wirklich wichtig, dass wir möglichst viele sind!

Mit freundlichem Schützengruß,
gez.
Jens Geßmann
Oberst und 1. Vorsitzender

Jan Scholte-Reh
Schriftführer