Schießsport und Training

Unser Schießsport

Im Rahmen der sportlichen Abteilung unseres Vereins kann zwischen folgenden Sportwaffen gewählt werden:

  • Luftgewehr, Luftpistole
  • Kleinkalibergewehr
  • Ordonanzgewehr
  • Unterhebelrepetierer

Dafür stehen den Vereinsmitgliedern in unserer Halle 10 Luftgewehr- bzw. Luftpistolenstände sowie 4 Kleinkaliberstände (50 Meter) zur Verfügung.
Bei dem Trainingsschiessen und sonstigen Schießveranstaltungen sind ausgebildete Aufsichten vor Ort, die auf Sicherheit achten und allen Schützen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

In Altersklassen unterteilt werden die verschiedenen Disziplinen mit den unterschiedlichen Waffenarten geschossen. Die Disziplinen sind durch die Sportordnung des Deutschen Schützenbundes geregelt und werden auch bei den Vereinsmeisterschaften ausgetragen.

Trainingszeiten

Schützen
dienstags, 19:00 – 22:00 Uhr

Damen
dienstags, alle 14 Tage, 19:00 – 22:00 Uhr

Jugend
dienstags, 18:00 – 19:00 Uhr

Alle am Schießsport Interessierten sind herzlich zu unseren Trainingsabenden eingeladen, um unseren Verein kennen zu lernen und ein paar Übungsschüsse abzugeben. Unsere Schießwarte stehen dabei gerne mit Rat und Tat zur Seite.



 

Tageskönigschießen auf dem Scheibenstand

  1. Durchgang = 2 Schuss Kleinkaliber-Gewehr / liegend aufgelegt – 100m-Scheibe
    • Der schlechteste Schütze aus diesem 1. Durchgang zahlt eine Strafrunde (ggf. Stechschießen auf 50m-Scheibe).
  1. Durchgang = 1 Schuss Kleinkaliber-Gewehr / liegend aufgelegt – 50m-Scheibe
    • Stechschießen der besten Schützen bei gleicher Ringzahl auf 50m-Scheibe
    • Der schlechteste Schütze aus diesem Stechen bezahlt die Munition (5,00 Euro).
    • Der beste Schütze ist Tageskönig. Er zeigt sich erkenntlich 😉

Bilder

Schießsport und Training
Schießsport und Training
Schießsport und Training
Schießsport und Training

© 2017 BSV Bruckhausen | In Treue fest | Impressum